Weinfestkalender: Weinfeste in Franken 2020

Achtung: Aufgrund der Corona-Pandemie kommt es zu Absagen von Veranstaltungen. Das betrifft auch die Weinfeste in Franken. Welche Weinfeste betroffen sind, lesen Sie hier.

Franken ist bekannt für seine Spitzenweine. Dementsprechend zahlreich sind die Winzerorte, die alljährlich Weinfeste veranstalten. Das zieht nicht nur fränkische Weinliebhaber an, sondern auch Touristen aus der ganzen Bundesrepublik. Um einen Überblick zu bekommen, haben wir Ihnen die Weinfest-Highlights in Franken 2020 zusammengestellt.  

Kelterhallenweinfest in Würzburg am 03. und 04. April 2020

Alljährlich läutet das Würzburger Kelterhallenweinfest im Bürgerspital die Weinfest-Saison in Franken ein. An zwei Tagen im April verwandelt sich die Kelterhalle zur Partylocation für Weinfreunde. 

Nordheimer Weinfest: 21. bis 24. Mai 2020

Jedes Jahr veranstalten die Winzer an der fränkischen Mainschleife zu ihrem Weinfest. Das besondere Highlight: Das typisch fränkische Weinfest findet meist über den Vatertag statt. 

Homburger Weinfest: 24. Mai 2020

Wer nach einer typisch fränkischen und gleichzeitig herrschaftlichen Idylle sucht, der sollte das Weinfest in Homburg nicht verpassen. Der Triefensteiner Ortsteil im Landkreis Main-Spessart bietet mit seinem Schloss eine einmalige Atmosphäre, um ausgewählten Frankenwein zu genießen. 

Würzburger Weindorf: 29. Mai bis 07. Juni 2020 

Inmitten der fränkischen Domstadt findet jährlich das Würzburger Weindorf statt. Zwei Wochen lang treffen sich Weinfreunde aus Franken und darüber hinaus auf dem Marktplatz, um auf einem der beliebtesten Weinfeste in Franken zu schöppeln und zu feiern. 

Weinfeste in Sommerhausen: zwischen 30. Mai und 27. Juli 2020 

Gleich drei typisch fränkische Weinfeste veranstaltet der Winzerort im Landkreis Würzburg jedes Jahr. Egal ob klein und gemütlich oder große Party, in Sommerhausen ist auch im Jahr 2020 für jeden Geschmack etwas dabei. 

Weinfest in Eibelstadt: 06. bis 08. Juni 2020

Wem ein Weinfest in Franken nicht genug ist, dem bietet der Winzerort Eibelstadt (Lkr. Würzburg) gleich zwei Optionen: Im Juni 2020 feiert der 1. FC Eibelstadt den Frankenwein, am 13. Juli 2020 lädt die Feuerwehr noch einmal zum Schöppeln und Genießen ein. 

Würzburger Hofschoppenfest: 10. bis 20. Juni 2020

Im Juni 2020 findet das zweite Weinfest vom Weingut Bürgerspital in Würzburg statt. Das Hofschoppenfest ist eines der populärsten Weinfeste in der Domstadt. Nicht zuletzt aufgrund der beliebten White Party, die ebenfalls an diesem Wochenende im historischen Innenhof stattfindet. 

Hofgartenweinfest in Würzburg: 26. Juni bis 05. Juli 2020

Ein besonderes Flair finden Weinfestfreunde auf dem Hofgartenweinfest in Würzburg. Auch im Jahr 2020 findet das typisch fränkische Weinfest an der Residenz inmitten der Domstadt statt. 

Kitzinger Promenadenweinfest: 26. Juni 2020

Main und Wein: Typischer als in Kitzingen kann man ein Weinfest in Franken kaum veranstalten. Zwischen alter und neuer Mainbrücke gelegen, können Weinfreunde von Nah und Fern die Spitzenweine aus Franken entlang der Mainpromenade genießen. 

Würzburger Wein am Stein: 09. bis 21. Juli 2020

Wer die Lage nicht nur bei gutem Wein zu schätzen weiß, der sollte sich das Würzburger Wein am Stein-Weinfest 2020 vormerken. Über den Dächern Würzburgs wird zwei Wochen lange geschöppelt, genossen und gefeiert. 

Weinfest in Sand am Main: 10. bis 13. Juli 2020

Das Sander Weinfest ist eines der Highlights der Weinfestsaison in den Haßbergen. Rund 50.000 Besucher bringen den Ort an vier Tagen in einen Ausnahmezustand. 

Winzerfest in Iphofen: 10. bis 13. Juli 2020

Traditionelle Kulisse, keine langen Schlangen und den Winzern ganz nah sein. Das können die Gäste beim Winzerfest in Iphofen 2020. Das fränkische Weinfest im Landkreis Kitzingen erlebte 2016 eine Revolution: Seitdem stehen die Winzer und ihre Weine im Fokus.

Weinfest in Zeil am Main: 01. bis 03. August 2020

Das idyllische Städtchen in den Haßbergen blickt auf eine über 1000-jährige Geschichte zurück. Fast schon immer eine Tradition: Der Weinanbau. Kein Wunder also, dass das Altstadtweinfest jedes Jahr bis zu 60.000 Besucher aus Franken und darüber hinaus anzieht.

Schweinfurter Weinfest: 13. bis 17. August 2020

An fünf Tagen im August treffen sich Weinfreunde inmitten der unterfränkischen Stadt Schweinfurt, um zu schöppeln, fachzusimpeln und den Spitzenwein aus der Region zu feiern. Denn der wird schon seit über 1000 Jahren angebaut - und davon war schon Goethe begeistert. 

Volkacher Weinfest: 14. bis 18. August 2020

In dem Winzerort Volkach an der Mainschleife steht eines schon immer im Mittelpunkt: der Wein. Kein Wunder also, dass der fränkische Weinort im Landkreis Kitzingen das größte Open-Air-Weinfest in Franken beheimatet.

Würzburger Weinparade: 27. August bis 06. September 

Seit 2002 ist die Weinparade eine Institution im Herzen der fränkischen Domstadt Würzburg. Die Weinparade unterscheidet sich von anderen Weinfesten in Franken, den hier gibt es mehr als nur einen Würzburger "Schoppen". 

Nacht der offenen Weinkeller in Würzburg: 21. November 2020 

Traditionell beendet die Nacht der offenen Weinkeller in Würzburg die fränkische Weinfestsaison. In dieser Nacht öffnen ausgewählte Weingüter ihre Türen zu den teilweise historischen Weinkellern, wo sich Besucher durch Würzburger Spitzenweine probieren dürfen.